Gesamtsumme: 0,00 


Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Seite wählen

Pure Sinnesfreude

Lagen- und Premium-Weine

1 Karat

15,90 

21,20  / l

Crémant Baden
Blanc de Blancs
brut, 0,75l*

Artikelnummer: 480 Kategorie:

Crémant Baden
Blanc de Blancs
brut, 0,75l*

1 KARAT

(Substantiv, Neutrum)
Bedeutung:
Maß der Feinheit des prickelnden Erlebnisses eines Crémants von NÄGELSFÖRST.

 

 

*= Preis pro Flasche inkl. MwSt, zzgl. Versand.

REBSORTE: Weißburgunder

Unser Crémant 1 KARAT wird aus 100% Weissburgunder hergestellt und ist somit ein Blanc de Blanc (Einsatz von nur weißer Rebsorte).


Weinausbau

Dieser aus 100 % Pinot Blanc Trauben stammender Crémant lag 24 Monate auf der Hefe und wurde traditionell ausgebaut.

Weinberg

Die Weinberge befinden sich in der Gemeinde Varnhalt und Neuweier. Es handelt sich um Granitverwitterungsböden mit schieferhaltigen Einlagerungen.

Erlebnis

Feines Mousseux, fruchtiges Bouquet, frisch strukturiert, nicht zu herb.

Trinktemperatur

6 - 8 °C

FLASCHE & VERSCHLUSS

Unser Crémant wird in einer sogenannten Schaumweinflasche abgefüllt und mit einem Korken verschlossen.


LAGERUNG

Der 1-KARAT ist am besten innerhalb von 5 Jahren zu trinken.


ÖFFNEN VOR GENUSS

Unser 1-KARAT können Sie gut gekühlt direkt nach dem Öffnen der Flasche in passenden Sektgläsern genießen.


HALTBARKEIT NACH ÖFFNEN:

Eine angebrochene Flasche 1-KARAT verliert wie auch andere kohlensäurehaltigen Getränke über die Zeit an seiner Spritzigkeit. Daher empfehlen wir den Einsatz von einem Sekt Flaschenverschluss. Diese kosten nicht mehr als 10 € und ermöglichen auch am nächsten Tag den 1-KARAT weiter zu genießen.


Erträge

42 hl/ha; Natürliches Mostgewicht zum Lesezeitpunkt 80 °Oe. 24-monatige Hefelagerung.

Analysedaten

Alkohol: 12,0 % vol.; Restzucker: 4,2 g/l; Gesamtsäure: 6,4 g/l.

Ein Genuss zu

als Aperitif, zu Jakobsmuscheln oder zu hellem Fisch in Weißweinsoße.
0,75 L
12,0 % VOL
Rebsorte Pinot blanc
Anbaugebiet Ortenau, Baden
enthält Sulfite
https://www.naegelsfoerst.de/wp-content/uploads/2018/09/480_1karat_blanc_de_blanc_nf_datenblatt_20171016_digital-1.pdf

UNSERE REZEPTEMPFEHLUNG

Schokoladensoufflé – natürlich mit einem flüssigen Kern

Zutaten für 6 Förmchen

  • 100g Zartbitterschokolade mit 75% Kakaoanteil
  • 100g Butter
  • 120g Zucker
  • 40g Mehl
  • 3 Eier
  • Für die Förmchen:
    ein bisschen Butter zum Einfetten

 

Zunächst die 6 Förmchen mit der Butter einfetten, damit die Soufflés sich am Ende schön lösen.

Über einem Wasserbad die Schokolade und die Butter in Stückchen schmelzen lassen. Sobald es eine schöne, flüssige Konsistenz hat, die Schokoladen-Butter-Mischung kurz zur Seite stellen und abkühlen lassen.

Als nächsten Schritt die Eier zusammen mit dem Zucker in einer weiteren Schüssel schaumig schlagen. Hierfür wird am besten ein Handrührgerät verwendet. Anschließend das Mehl langsam mit einem Schneebesen unterrühren, danach auch die Schokoladen-Butter-Mischung dazu geben und solange miteinander verrühren, bis es eine gleichmäßige Masse ergibt.

Den Teig gleichmäßig in die vorgefetteten Förmchen verteilen, damit der Teig im Herd noch Platz zum Aufgehen hat, nur bis gut 1cm vor dem Rand befüllen. Die fertig gefüllten Förmchen dann für mindestens sechs Stunden in den Gefrierschrank stellen. Den Ofen vorheizen und die Soufflés bei 200° auf Ober-/Unterhitze für 17 – 18 Minuten backen.

Durch die Vorbereitung und die Kühlung im Gefrierschrank, ist dies eine optimale Nachspeise zum Vorbereiten.




Warenkorb
Der Warenkorb ist leer.
Gesamt:
0,00 
Weiter einkaufen…
0