Zwischensumme: 0,00 


Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Seite auswählen

Pure Sinnesfreude

Gutsweine

Flugkünstler

9,90 

13,20  / l

Ortenau
2017 Sauvignon blanc
trocken

Artikelnummer: 4017 Categories: ,
+ -

Flugkünstler

Ortenau
2017 Sauvignon blanc
trocken

FLUGKÜNSTLER

(Substantiv, Maskulin)
Bedeutung:
Der Storch auf Weingut NÄGELSFÖRST, der zwischen dem Schwarzwald und dem Rheintal seine luftigen Runden dreht.

REBSORTE: SAUVIGNON BLANC

Sauvignon Blanc ist eine sehr aromatische Rebsorte, die ihren Ursprung im französischen Loiretal hat. Die Sorte gedeiht am besten auf fruchtbaren, mittelschweren, nicht zu trockenen Boden und benötigt ein mildes Klima oder Mikroklima. Sie ist frostempfindlich im Frühjahr, anfällig für zahlreiche Krankheiten und empfindlich während der Rebblütenzeit auf Temperaturschwankungen (Kälte). Im Weinbau ist der Sauvignon Blanc somit anspruchsvoll und benötigt aufwendige Pflege.


Weinausbau

Nach selektiver Handlese der Trauben erfolgte eine differenzierte Traubenstandzeit mit anschließender, schonender Pressung. Die Vorklärung der Moste erfolgte durch Sedimentation während ca. 24 Stunden. Die Vinifikation fand in Edelstahl-Tanks statt. Die alkoholische Gärung verlief dabei temperaturgesteuert bei Temperaturen um 16 °C ab.

Weinberg

Die Weinberge befinden sich im Baden-Badener Rebland, an drei Süd-Hängen. Es handelt sich um Granitverwitterungsböden mit teilweise Porphyr-Einlagerungen.

Erlebnis

Vielfältige Düfte von Cassis und Stachelbeeren. Am Gaumen elegant und ausgewogen. Herrliche Frische!

Trinktemperatur

9 – 11 °C

FLASCHE & VERSCHLUSS

Unser Sauvignon Blanc wird in einer sogenannten Burgunderflasche abgefüllt. Das Glas der Flasche ist grünlich und unterstützt das Frischeerlebnis. Ein Schraubverschluss sorgt für eine gute Haltbarkeit und ein unkompliziertes Öffnen.


LAGERUNG

Da sich die Aromatik des Sauvignon Blancs stets durch längere Lagerung verändert, empfehlen wir unseren FLUGKÜNSTLER frisch zu trinken.


ÖFFNEN VOR GENUSS

Unseren 2017er FLUGKÜNSTLER können Sie gut gekühlt direkt nach dem Öffnen der Flasche genießen.


HALTBARKEIT NACH ÖFFNEN:

Eine angebrochene Flasche FLUGKÜNSTLER ist gekühlt auch an den nächsten beiden Tagen noch ein großer Genuss.


Erträge

42 hl/ha; Natürliches Mostgewicht zum Lesezeitpunkt 88 °Oe.

Analysedaten

Alkohol: 12,5 % vol.; Restzucker: 0,9 g/l; Gesamtsäure: 6,7 g/l.

Ein Genuss zu

allem, was aus dem Meer kommt.
0,75 L
12,5 % VOL
Rebsorte Sauvignon blanc
Anbaugebiet Ortenau, Baden
Gutsabfüllung Weinwelt NÄGELSFÖRST
enthält Sulfite
https://www.naegelsfoerst.de/wp-content/uploads/2018/09/4017_flugkuenstler_2017_sauvignonblanc_nf_datenblatt_20180527_digital.pdf

REZEPT:
LINGUINE MEDITERRAN MIT KRÄUTER, SARDELLEN & ZITRONE

Zutaten: 400 Gramm Linguine oder Spaghetti, 1/4 Tasse Olivenöl, 2 große Knoblauchzehen, 15 flache Sardellen, 1/2 TL fein geriebene Bio Zitronenschale, 1 EL Kräuter der Provence, 2 EL gehackte glatte Petersilie, 1 EL gehackter Korianderblätter, 2 Eigelb, frisch gemahlenen Pfeffer oder Chili Flocken, Alternativ 1 TL Rosabeeren.

Zubereitung: In einem großen Topf mit kochendem Salzwasser die Spaghetti al dente kochen. Die Nudeln abgießen und eine halbe Tasse des Kochwassers aufbewahren.

In einer großen, tiefen Pfanne das Öl mit dem in dünnen Scheiben geschnittenen Knoblauch und den Sardellen erhitzen und bei mäßig hoher Hitze kochen, bis sich die Sardellen aufgelöst haben (ca. 2 Minuten). Fügen Sie die Zitronenschale, die Kräuter der Provence, die Petersilie und den frischen Koriander hinzu. Anschließend die Nudeln hinzugeben und alles schwenken. Vom Herd nehmen.

In einer kleinen Schüssel das Eigelb mit dem zurückgehaltenen Kochwasser verquirlen und zu den Spaghettis geben. Bei schwacher Hitze kochen, bis die Nudeln ca. 1 Minute in einer cremigen Sauce liegen. Die Rosabeeren über die einzelnen Portionen verteilen und servieren. Mit Pfeffer oder Chiliflocken nach Gusto nachwürzen.

Unser Sauvignon Blanc schmeckt perfekt zu diesem zitronig-frischen und kräuterreichen Nudelgericht und balanciert die salzig scharfen Noten der Sardellen und Knoblauch aus.