Es befinden sich keine Produkte im Warenkorb.

Select Page

Unsere Weiß- und Grauburgunder sowie Chardonnay.

Die Stars aus Baden: Pinot blanc, Pinot gris und Chardonnay.

 

Pinot blanc und Pinot gris stellen, wie alle Burgunder-Reben, hohe Ansprüche an Boden und Klima. Die besten Voraussetzungen liefern warme, möglichst kräftige Böden und sonnenexponierte, trocken-warme Lagen. Unsere Lage Stich den Buben ist mit seinen bis zu 50 Prozent Hangneigung für diese Reben genau richtig. Sie können in Böden von besonderer Mineralität wurzeln und bis in den Herbst die Wärme der Sonne einfangen.

Auch der Chardonnay zeigt, was er kann, wenn er wertvoll wurzelt. Dabei spielen sich diese Weine beim Genuss nicht in den Vordergrund, sondern zeigen eine besondere Vielfalt an Aromen.

Luft & Liebe

Stich den Buben
Weissburgunder
trocken

Etwas mehr als „Luft & Liebe“ bedarf es doch für diesen zart-rauchig untermalten, mineralisch fokussierten Weißburgunder. Wir haben mit viel Handarbeit, Sorgfalt und Fachwissen dafür gesorgt, dass er seine aromatische Vielfalt von Lindenblüten bis Melone ausspielen kann.


Luft & Liebe

(Phrase)
Bedeutung:
Umgangssprachliche Bezeichnung für die filigrane Feinheit dieses Weines, der mit viel Herz und Leidenschaft entsteht.

Tautänzer

Ortenau
Weissburgunder
trocken

Trocken und elegant, wie der tanzende Tautropfen auf der Rebe im Morgenwind, bezaubert der TAUTÄNZER mit feinem Duft von Birnen und Äpfeln sowie ausdrucksvoller Länge am Gaumen.


Tautänzer

(Substantiv, Maskulin)
Bedeutung:
Schimmernde Tauperlen auf reifen Trauben an einem frühen Herbstmorgen, wenn der aufsteigende Nebel sich auf die kühlen Reben legt.

Vorfreude

Ortenau
Grauburgunder
trocken

Schon das helle Strohgelb und der Duft von Lindenblüten-Noten bis feiner Melone lässt die Vorfreude zum Hauptgenuss werden. So genießen wir eine schöne Stunde mit seiner würzig-saftigen Aromatik im trockenen Abgang.


Vorfreude

(Substantiv, Feminin)
Bedeutung:
Die positive, emotionale Erfahrung eines exzellenten Grauburgunders von NÄGELSFÖRST, verbunden mit der Aussicht auf baldigen erneuten Genuss.

Umweg zum Glück

Baden-Baden
Chardonnay
trocken

Von der Flasche ins Glas an den Gaumen lohnt jeder Weg zu dem duftigen und jugendlichen Fruchtaroma von frischer Limette mit feinen mineralischen Anklängen, abgerundet mit einer dezenten Toastnote.


Umweg zum Glück

(Phrase)
Bedeutung:
Vor dem Genuss zum Zustand der Seligkeit ist die Flasche zu öffnen, der Wein zu dekantieren und das Glas zu füllen. Diesen Umweg nimmt man gern in Kauf.