Einen mediterranen Kulinarikabstecher mit Kräutern, Sardellen, Zitrone und unserem FLUGKÜNSTLER

Linguine mediterran mit Kräutern, Sardellen und Zitrone – unser Rezeptiv zum Sauvignon Blanc FLUGKÜNSTLER.

Für unseren trockenen Sauvignon Blanc FLUGKÜNSTLER haben wir exklusiv für Sie ein leckeres Rezept mit mediterranen Linguine, Sardellen und Zitrone ausgewählt!

Linguine mediterran mit Kräutern, Sardellen und Zitrone

Zutaten:

400 Gramm Linguine oder Spaghetti

1/4 Tasse Olivenöl

2 große Knoblauchzehen

15 flache Sardellen

1/2 TL fein geriebene Bio Zitronenschale

1 EL Kräuter der Provence

2 EL gehackte glatte Petersilie

1 EL gehackter Korianderblätter

2 Eigelb

frisch gemahlenen Pfeffer oder Chili Flocken, Alternativ 1 TL Rosabeeren.


Zubereitung:

In einem großen Topf mit kochendem Salzwasser die Spaghetti al dente kochen. Die Nudeln abgießen und eine halbe Tasse des Kochwassers aufbewahren.

In einer großen, tiefen Pfanne das Öl mit dem in dünnen Scheiben geschnittenen Knoblauch und den Sardellen erhitzen und bei mäßig hoher Hitze kochen, bis sich die Sardellen aufgelöst haben (ca. 2 Minuten). Fügen Sie die Zitronenschale, die Kräuter der Provence, die Petersilie und den frischen Koriander hinzu. Anschließend fügen Sie die Nudeln hinzu und schwenken das Ganze. Vom Herd nehmen.

In einer kleinen Schüssel das Eigelb mit dem zurückgehaltenen Kochwasser verquirlen und zu den Spaghetti geben. Bei schwacher Hitze kochen, bis die Nudeln ca. 1 Minute in einer cremigen Sauce liegen. Die Rosabeeren über die einzelnen Portionen verteilen und servieren. Mit Pfeffer oder Chili Flocken nach Gusto nachwürzen.

Unser Sauvignon Blanc schmeckt perfekt zu diesem zitronig frischen und kräuterreichen Nudelgericht, und balanciert die salzig scharfen Noten der Sardellen und Knoblauch.

Zurück zum NÄGELSblog

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.